Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

Cordoror Feldenkrais

»Die Hüftgelenke – Schlüssel zur Beweglichkeit«   

Tagesworkshop

Termin: Samstag, 20. Oktober 2018
Zeit: 10:00 – 16:30 Uhr
Ort: Bewegungsatelier Leipzig, Alte Handelsschule, Gießerstr. 75
Kosten: 65 € / 55 €* (* Studenten/Erwerbslose)

Anmeldung

Die Hüftgelenke zu entdecken und ihr Bewegungspotential zu erforschen, kann helfen, ein völlig neues Lebensgefühl zu finden!.

In diesem Tagesseminar erarbeiten wir mit Hilfe von Feldenkrais-Stunden ein umfassenderes Verständnis der Hüftgelenke und ihrer Funktionen. Die Idee, sich von den Hüften aus zu bewegen, soll zu einer konkreten Erfahrung werden, die Du Dir zu eigen machen kannst, um Dich auch im Alltag mit mehr Leichtigkeit und Geschmeidigkeit zu bewegen.

Freie, bewegliche Hüftgelenke sind ein Schlüssel für leichte und mühelose Bewegung. Sie spielen eine entscheidende Rolle nicht nur bei der Fortbewegung und beim Heben schwerer Gegenstände, sondern auch bei der Aufrichtung des Rumpfes und der Gesundheit des Rückens, der Schultern und des Nackens. Nicht zuletzt sind freie Hüftgelenke eine Grundvoraussetzung für Vitalität und Anmut im Bewegungsausdruck. 

Die Hüftgelenke befinden sich unter ausgeprägten Muskelmassen und sind schwer zu ertasten. Daher haben wir oft ein unklares Bild von ihnen und setzen sie nicht genügend ein, was leicht zur Bemerkung führen kann, dass jemand ein wenig »hüftsteif« sei. 

Da viele Handlungen und Bewegungsabläufe einen großen Bewegungsumfang der Hüfte verlangen, müssen andere Gelenke die fehlende Beweglichkeit der Hüftgelenke kompensieren. Dies kann zu vielfältigen Beschwerden führen und chronische Rückenschmerzen, Knieprobleme, Nackenspannungen und vieles mehr hervorrufen. 

Feldenkrais kann helfen, diese zentrale Region unseres Körpers wieder voll umfassend in das eigene Bewegungsrepertoire zu integrieren.

Entdecke an diesem Tag,

  • Wo sich deine Hüftgelenke genau befinden und welchen Einfluss sie auf deine Beweglichkeit haben
  • Wie du die Kraft für Deine Bewegungen vom Becken aus - dem Kraftzentrum des Körpers –mobilisieren kannst
  • Wie du dich selbst mit Hilfe von Achtsamkeit und Leichtigkeit besser lenken kannst 
  • Wie sich die Prinzipien der Feldenkrais-Methode in den Alltag übertragen lassen

 Anmeldung